Individualkurs "Tölt meets Dressur"

In diesem Seminar beschäftigen wir uns in Praxis und Theorie mit der Verfeinerung unserer Hilfengebung und damit, wie wir mit überlegter Dressurarbeit den Tölt optimieren können.

Wir arbeiten mit Hilfe von Sitzschulung und Bewegungsübungen an einem gutem Gleichgewicht im Sitz, einer verbesserten Balance und einer ruhigen Zügelführung und können dabei auch individuell auf etwaige Schwachstellen sowohl beim Pferd als auch beim Reiter eingehen. Das Seminar findet als Tageskurs statt und startet um 09.00 Uhr.

Hier findet ihr die nächsten Termine

(Teilnahme gegen Aufpreis auch mit Lehrpferd möglich)