Drucken

Svás von Litlaborg (2000)

Svás bildet sozusagen den Ursprung meiner kleinen Herde. Als Umsteiger von Großpferden auf Isländer suchte ich damals eigentlich einen netten Wallach, gerne Rappe mit einer soliden Grundausbildung – nach Hause fuhr ich später mit einer dreijährigen Schimmelstute, die noch völlig roh war. Bereut habe ich es nie!
Bisher haben wir eine Menge zusammen erlebt: Gemeinsam machten wir uns daran Tölt zu lernen, an Lehrgängen teilzunehmen, wir haben diverse Umzüge gemeistert, verschiedene Reitabzeichen erfolgreich absolviert, kleine Turniere bestritten und einige Anfänger durften auf Svás schon das Reiten erlernen.
Am 24.05.2011 kam dann ihr erstes Fohlen zur Welt: Silfrun vom Isselstein, das erste Fohlen unserer eigenen Zucht.